Hintergrundverlauf-1 PFD Landkreis Görlitz

Beirat
der Partnerschaft für Demokratie
Landkreis Görlitz

Der Beirat

Das Begleitgremium der Partnerschaft für Demokratie hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit der beteiligten Akteure zu unterstützen und zu begleiten, sowie die schwerpunktmäßige Ausrichtung der PfD festzulegen.

Dazu analysiert der Beirat lokale bzw. regionale Unterstützungsmöglichkeiten und sucht nach Wegen, diese nutzbar zu machen und in vorhandene Strukturen einzubinden. Er berät die Koordinierungs- und Fachstelle und das federführende Amt in der praktischen Arbeit, insbesondere bei der Umsetzung und Fortschreibung sowie der nachhaltigen Verankerung. Außerdem berät der Beirat über die zu verwirklichenden Einzelmaßnahmen – finanziert aus dem Aktions- und Initiativfonds –, die zur Umsetzung der Zielstellungen der Partnerschaft für Demokratie durchgeführt werden sollen.

Die Mitglieder

Die Mitglieder des Begleitausschusses der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Görlitz sind:

Annette-Luise Birkner (CJD Jugendhilfebüro Löbau)
René Blümel (Kreissportbund)
Celia Feldmann (Landratsamt Görlitz, Sachgebietsleiterin)
Heidemarie Fischer (Kreisseniorenrat)
Sandy Marschke (Landratsamt Görlitz, Kreisplanung)
Vertreter* in Jugendforum
André Robew (Mobile Jugendarbeit Weißwasser e.V.)
Georg Salditt (Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal)
Ronald Lindeke (Kreiselternrat)
Olga Schmidt (Landratsamt Görlitz, Ausländerbeauftragte)
Jens Zschernig (Jugendring Oberlausitz e.V.)
Tatjana Eckert (Landratsamt Görlitz, Sachgebietsleiterin Integration)


Wer mehr erfahren oder sich beteiligen möchte, ist herzlich willkommen!